heuwender SPEZIAL

Samstag, 23. Juli 2016, ab 20 Uhr (Filmstart ca. 21.45 Uhr)

Openair-Kino vor dem Ortsmuseum:

«Der 42. Himmel»

(CH 1962, 35 mm, Regie: Kurt Früh)

heuwender zieht es an die frische Sommerluft: Wir machen die Triemlistrasse vor dem Ortsmuseum wieder zum Openair-Kinosaal. Claudia und Manuel Lindt vom Wanderkino bringen Leinwand und Projektor, fädeln die Filmrolle ein, und los geht's mit dem Kino wie zu alten Zeiten. Und mit einer herrlichen Schweizer Musikkomödie mit bekannten Gesichtern: Walter Roderer in seiner Paraderolle als schussliger Standesbeamter Wendelin Pfannenstiel, der in seinem Büro Nummer 42 Paare traut, Margrit Rainer als seine Schlummermutter, Ruedi Walter als sein einziger Freund. Als auskommt, dass Wendelin Erbe eines australischen Millionenvermögens ist und er sich auch noch unglücklich in eine Braut verliebt, die er trauen sollte, gerät sein Leben aus den Fugen... «Der 42. Himmel», ein Film aus dem reichen Schaffen von Kurt Früh, ist wie gemacht für einen leichten Sommerabend unter freiem Himmel, im alten Dorfkern von Albisrieden.

Bei schlechter Witterung zeigen wir den Film im Ortsmuseum.

→ Infos zum Wanderkino