heuwender

Kultur im Ortsmuseum Albisrieden

heuwender kehrt das Heu um, schaut unter die Oberfläche und verändert den Blickwinkel. heuwender belebt das Ortsmuseum Albisrieden mit Geschichten, Gesprächen und Gästen. heuwender führt die Menschen aus dem Quartier zusammen. Sonntags um elf.


heuwender #45

Sonntag, 1. März 2020, 11 Uhr

Neue Volksmusik: Albin Brun & Kristina Brunner

Der Multiinstrumentalist Albin Brun aus Luzern ist eine Schlüsselfigur der Neuen Volksmusik. In verschiedensten Formationen setzt er sich mit alpiner Musik wie auch mit Klängen aus anderen Kulturen auseinander und führt diese in neue, ungewohnte Sphären. Zu uns kommt er im Duo mit der jungen Musikerin Kristina Brunner. Mit ihren Eigenkompositionen für Schwyzerörgeli, Cello und Sopransax zeigen uns die beiden, wie faszinierend zeitgenössische Volksmusik klingen kann und wie fliessend die Grenzen sind zum Jazz. Lassen Sie sich überraschen und musikalisch verführen!

 

Infos zu > Albin Brun & Kristina Brunner


heuwender #46

Samstag, 4. Juli 2020, ab 17 Uhr

Albisrieden tafelt!

Essen verbindet. Am einfachsten lernt man andere Kulturen mit einem Blick in den Kochtopf kennen. Und andere Menschen, indem man sich mit ihnen an einen Tisch setzt. Wir machen die Strasse vor dem Ortsmuseum einen Sommerabend lang zur grossen Tafel. Menschen aus aller Welt und aller Schweiz: Sie alle sind herzlich eingeladen! Bringen Sie etwas mit für ein grosses Buffet, dann wird gemeinsam getafelt, geredet, gelacht, gesungen und über den eigenen Tellerrand hinausgeschaut. En Guete!

 

17 - 18 Uhr: Abgabe der Speisen und Apéro, Getränke sind vorhanden

18.30 Uhr: Das Buffet ist eröffnet!

 

Keine Anmeldung nötig, einfach kommen!

Denken Sie nachhaltig, verwenden Sie Mehrweggeschirr. Danke!


zum Vormerken:

 

heuwender #47

Sonntag, 20. September 2020, 11 Uhr

Die in Albisrieden lebende innovative Weinhändlerin Nadine Reichmuth und Marcel Hänggi, «Erfinder» der Gletscher-Initiative, im Gespräch.

 

heuwender #48

Sonntag, 8. November 2020, 11 Uhr